Second Hemd & Hose - Märkte

Was ist ein Second Hemd & Hose - Markt?

Dahinter steckt die Idee, gebrauchte Kleidung bei einer eigenen Aktion an einem Markt-Wochenende zu verkaufen, über die Bolivienpartnerschaft zu informieren, Geld für die Partner*innen in Bolivien zu erwirtschaften und viel Raum für ein spaßiges und informatives Rahmenprogramm zu bieten. Zuvor beim sogenannten Chaos-Wochenende, wenn der Markt afgebaut wird, beschäftigen sich die veranstaltenden Jugendgruppe mit Textilien und dem Textilhandel.

Eine Dokumentation zu den "Second Hemd und Hosen - Märkten" gibt es hier.

Aktuelle Märkte:

Wegen der Coorna-Pandemie können z.Zt. keine Märkte durchgeführt werden!