Unwetterkatastrophe: Viele Schäden auch in den Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit

Das Unwetter hat auch viele Einrichtungen der Jugendarbeit hart getroffen. Jugendräume wurden zerstört, Material wie Zelte oder Musikanlagen sind unbrauchbar geworden.

 

Das Jugendhaus Düsseldorf (über dieses sind die meisten Jugendverbände versichert) hat uns darüber informiert,dass zusätzliche Mittel für die Jugendarbeit in den betroffenen Gebieten zur Verfügung gestellt werden sollen.
Hier stellen wir euch ein Formular für die Erfassung der Schäden zur Verfügung.

Weitere Infos und Kontakt über Christian Hauser