Der BDKJ sucht eine*n Bundesfreiwillige*n für die Bolivienpartnerschaftsarbeit

Wir suchen ab 1. Januar eine*n interessierte/n Jugendliche*n (ab 18 Jahren), die/der ein halbes Jahr (6 Monate) im Team des Bolivienereferats des BDKJ Trier mitarbeitet und sich einbringt.

Ausschreibung der Bundesfreiwilligen-Stelle beim Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ Trier/Bolivienreferat) zum 01. Januar 2020

Die Aufgaben sind:
- Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der vierwöchigen Rückbegegnung der bolivianischen Partnerorganisationen des BDKJ Trier. Die Begegnung mit 10 bolivianischen Gästen findet im Zeitraum vom 11. Mai bis 04. Juni 2020 statt.
- Mitarbeit im Referat für Entwicklungspolitik und Bolivienpartnerschaft im Bereich: Zusammenstellung, Verwaltung, Verleih von Medien, pädagogischen Materialien zu den Themen: Bolivien, Fairer Handel, Boliviensammlung, FairWertung und weiteren Themen
- Unterstützung im Bereich der Second-Hemd & Hose Märkte
- Teilnahme an weiteren Veranstaltungen, Konferenzen und Besprechungen im Rahmen des Dienstauftrages
Unsere Erwartungen:
- Interesse an verbandliche Kinder- und Jugendarbeit
- Engagement und Einsatzbereitschaft
- Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen
- Lust und Interesse an internationalen Partnerschaften, hier konkret mit der bolivianischen Jugend
- Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
- EDV-Kenntnisse
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (z.B. Abendtermine, Wochenendtermine)
- Pkw-Führerschein (wünschenswert)
- Spanisch-Kenntnisse (wünschenswert)
Interessierten senden wir gerne ausführliche Unterlagen zu.
Bewerbungen (mit Lebenslauf, aktuelles Schulzeugnis) können bis zum 30. November 2019 im BDKJ Trier abgegeben oder eingesandt werden.
Für Fragen stehen als Ansprechpartner zur Verfügung: Evelyn Zimmer und Matthias Pohlmann. Telefon: 0651 / 9771-100
Bewerbungen richten an:
Bund der Deutschen Katholischen Jugend Trier
c/o Bundesfreiwilligendienst
Weberbach 70
54290 Trier
Oder Mail an: info@bdkj-trier.de